Bowhunterligaturnier 26.6.2021

ab 10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alter:

  • SW130124
  • BHL-26-06-2021-E
  Endlich das 1. Bowhunterligaturnier in Weibern auf dem Vulkanparcours.  ... mehr
Produktinformationen "Bowhunterligaturnier 26.6.2021"

 Endlich das 1. Bowhunterligaturnier in Weibern auf dem Vulkanparcours.

 

Bitte nach Bestellung unbedingt hier das Online-Anmeldeformular ausfüllen und abschicken:

 

Anmeldeformular

 

Veranstalter: Deutscher Feldbogen Sportverband e.V

Ausrichter: Die Bogenbautradition Horst Perk

 

Die Bowhunterliga ist eine bundesweite Turnierserie. Jeder Teilnehmer kann an beliebig vielen Qualifikationsturnieren teilnehmen.

Für die Qualifikation zum Ligafinale werden drei Ergebnisse aus den Ligaturnieren benötigt, wobei die beiden besten Ergebnisse für die Rangfolge maßgebend sind.

Ein Qualifikationsturnier besteht aus je einer Standardeinheit mit 14 3D-Zielen der Doppelhunter-Runde. Diese Standardeinheit wird am Tag zweimal absolviert.

 

Teilnahmeberechtigt:

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des DFBV gemäß Artikel 5.1 der Sportordnung und Mitglieder der Archery Association Europe (AAE) des deutschen Landesverbandes in allen DFBV-Wettbewerbsklassen. Sofern einzelne Turniere nicht von Ligateilnehmern voll belegt sind, können auch Gäste teilnehmen.

 

Registrierung und Anmeldung:

Teilnehmer müssen sich einmalig für eine Saison zur Liga registrieren und erhalten eine Startnummer. Die Anmeldung zu den einzelnen Ligaturnieren erfolgt unter der Angabe dieser Startnummer bei den ausrichtenden Vereinen.

 

Link zur Ausschreibung Bowhunterliga 2020/2021

 

Registrierung 

 

Wettbewerbsklassen:

• Es gelten alle Bogenklassen und Altersklassennach der DFBV Sportordnung

• Für die Altersklasseneinteilung in den Ligen ist das am ersten Wettkampftag des Finales vollendete Lebensjahr maßgebend

 

Versicherungsschutz:

• besteht für DFBV Mitglieder im Rahmen der Haftpflicht -und Unfallpolicen des DFBV.

 

Termine Ligaturniere und Finale

• Die Saison der Bowhunterliga beginnt am 10. Oktober bis Anfang September des Folgejahres und endet mit dem Finale im September 2021

• Die Termine der Ligaturniere werden auf der Homepage des DFBV veröffentlicht.

 

Meldeschluss:

• Der Meldeschluss zur Registrierung für die Bowhunterligaist der 30. Juli 2021

 

Reglement:

• Die Liga wird nach SpO des DFBV ´s durchgeführt.

• Ein Tagesturnierbesteht aus einer 14er Standarteinheit im Wettbewerb Doppelhunter, bzw. Zwei-Pfeilrunde, unbekannte Entfernung nach SpO. 6.4.4 und wird 2x durchlaufen.

• Der Teilnehmer bestätigt mit der Registrierung, dass ihm die Sportordnung und Sicherheitsregeln des DFBV bekannt sind.

• Der Ausrichter stellt eine Standardeinheit bestehend aus folgenden Tiergruppen bereit:

 

3 x Gruppe 1

3 x Gruppe 2

4 x Gruppe 3

4 x Gruppe 4 (doppelt gestellt)

 

Trefferwertung pro Pfeil:   

Innenkill         10

Außenkill         8

Körpertreffer   5

 

• Die Gesamtentfernung der weitesten Pflöcke der Standardeinheit wird auf 450 Yards festgelegt. Der nähere Pflock ist bei Zielen der Kategorie 1-3 um 1-5 Yards nach vorne versetzt, bei Kategorie 4 Zielen um 0-2 Yards.

• Die Aufteilung der Entfernungen liegt im Ermessen des Ausrichters.

• Die Pflockfarbe für alle Erwachsenen und Junioren ist rot (erster und zweiter Pflock)

• Die Pflockfarbe für Schüler ist schwarz

• Es kann einzeln geschossen werden. Läuft die nachfolgende Gruppe wiederholt auf, muss doppelt geschossen werden.

• Überholen ist nur nach Absprache der Gruppen erlaubt. Laufen mehr als zwei nachfolgende Gruppen auf, muss die verursachende Gruppe das Überholen gestatten.

• Die Weitermeldung der Ergebnisse können nur in Verbindung mit der Start-ID-Nr. stattfinden.

• Es wird weiterhin das Ergebnis auf zwei Ergebniskarten festgehalten, davon behält der Teilnehmer eine und die zweite verbleibt beim Ausrichter. Sie dient zur Nachkontrolle bei Unklarheiten. Nach der Saison kann die Ergebniskarte entsorgt werden.

• Die erzielten Ergebnisse werden auf der DFBV Homepage als ständige Rangliste veröffentlicht.•Der Fachwart Bowhunterist für die Aktualisierung der Rangliste verantwortlich.

• Die Anzahl der Turniere ist für Teilnehmer der Liganicht limitiert.•Für die Qualifikation zur Finalteilnahme sind mind. 3 Liga-Turnierergebnisse einzureichen.

• Die Teilnahme am Finale ergibt sich aus der Platzierung in der Rangliste der Qualifikationsturniere.

 

Bei Wettbewerbsklassen von 1-2 Teilnehmern qualifizieren sich beide. Bei Wettbewerbsklassen mit 3 -5 Teilnehmern qualifizieren sich die 2 Ranghöchsten.

Bei Wettbewerbsklassen mit 6-10 Teilnehmern qualifizieren sich die 4 Ranghöchsten. Bei Wettbewerbsklassen ab 11 Teilnehmern qualifizieren sich die 8 Ranghöchsten.

 

• Die zum Finale qualifizierten Schützen werden nach Abschluss der Qualifikationsrunden vom DFBV zur Teilnahme eingeladen. Die Einladung geht an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.

• Sofern sich ein Qualifizierter vom Finale abmeldet oder bei nicht fristgerechter Rückmeldung darf der nächste Teilnehmer aus der Rangliste nachrücken und erhält die Startberechtigung zum Finale.

• Die noch offenen Plätze werden 14 Tage vor Finalbeginn frei vergeben. Die Ausschreibung dafür wird auf der Homepage des DFBV veröffentlich

 

 

Finale: siehe Ausschreibung auf der DVBV-Seite

 

 

Anschuß am Pflock:

 - Samstag 26.6.2021 um 9 Uhr, Coronabedingt könnte sich der Ablauf ändern. Bitte die Infos auf unserer Seite verfolgen.

 

Bogenklassen:

- Longbow (LB) Stil 0

- Freestyle Unlimited (FU) Stil 1

- Freestyle Limited Recurve (FS-R) Stil 2

- Freestyle Limited Compound (FS-C) Stil 3

- Barebow Recurve (BB-R) Stil 4

- Barebow Compound (BB-C) Stil 5

- Bowhunter Recurve (BH-R) Stil 6

- Bowhunter Compound (BH-C) Stil 7

- Bowhunter Unlimited (BU) Stil 8

- Bowhunter Limited (BL) Stil 9

- Primitive Bow (PB) Stil A

- Traditioneller Recurvebogen (TRB) Stil B

 

Erläuterung Bogenklassen: siehe auf der DFBV-Seite

 

Altersklassen:

- Erwachsene -Herren (1) -Damen (2) Erwachsene sind alle Sportler und Sportlerinnen vom vollendeten 21. Lebensjahr bis einen Tag vor dem vollendeten 55. Lebensjahr.

 

- Junge Erwachsene -Jungen (3) -Mädchen (4)  Junge Erwachsene sind alle Sportler und Sportlerinnen vom vollendeten 17. bis einen Tag vor dem vollendeten 21. Lebensjahr. Wettbewerber in den Klassen Junge Erwachsene verwenden die gleichen Markierungen wie die Erwachsenen.

 

- Junioren -Jungen (5) -Mädchen (6) Junioren sind alle Sportler und Sportlerinnen vom vollendeten 13. bis einen Tag vor dem vollendeten 17. Lebensjahr. Wettbewerber in der Juniorenklasse verwenden eigene Markierungen.

 

- Schüler -Jungen (7) -Mädchen (8) Schüler sind alle Sportler und Sportlerinnen bis einen Tag vor dem vollendeten 13. Lebensjahr.

Wettbewerber in der Schülerklasse schießen von eigenen Markierungen.

 

- Junge Senioren -Herren (A) -Damen (B) Junge Senioren sind alle Sportler und Sportlerinnen, vom vollendeten 55. bis einen Tag vor dem vollendeten 65. Lebensjahr. Sie haben die Wahl in der Junge Senioren-oder Erwachsenenklasse teilzunehmen, jedoch nicht in beiden. Die Entscheidung zur Teilnahme in der Junge Seniorenklasse ist für nachfolgende Wettbewerbe nicht bindend. Die Wahl ist stets fakultativ.

 

- Senioren -Herren (C) -Damen (D) Senioren sind alle Sportler und Sportlerinnen, welche am oder vor dem ersten Tag des Wettbewerbs 65 Jahre alt sind bzw. werden. Sie haben die Wahl in der Senioren-Junge Senioren oder Erwachsenenklasse teilzunehmen, jedoch nicht in beiden. Die Entscheidung zur Teilnahme in der Seniorenklasse ist für nachfolgende Wettbewerbe nicht bindend.  Die Wahl ist stets fakultativ.

 

- Profis -Herren (M) -Damen (F)

Profis (nur Erwachsene), Profi-Status:

Ein Schütze gilt als Profi, wenn er an Profi-Turnieren (Professional Archery Circuit) oder Preisgeldturnieren aktiv teilnimmt. Bei Wettkämpfen wird die folgende Stilart anerkannt:  Freestyle, Damen und Herren werden in getrennte Klassen eingeteilt. Ein Profi kann ein Jahr nach der letzten Teilnahme an einem Profi-Wettbewerb wieder zum Amateur erklärt werden. 

 

Jeder Bogenschütze, der Mitglied eines IFAA -Verbandes ist, gilt solange als Amateur, bis er nach den Regeln der IFAA zum Profi wird.

Für die Wettbewerbsklasseneinteilung ist das am ersten Wettkampftag eines Wettbewerbs vollendete Lebensjahr maßgebend. Ein glaubwürdiger Altersnachweis muss vorgelegt werden.

Für die Wettbewerbsklasseneinteilung in den Ligen ist das am ersten Wettkampftag des Finales vollendete Lebensjahr maßgebend.

 

Startgeld:

Erwachsene, Senioren 19,-€

Junge Erwachsene 17,-€

Junioren 15,-€

Schüler 10,-€

 

Unterkünfte:

 

Hotel Restaurant Eifelstube

Bahnhofstr. 4
56745 Weibern

Tel: 02655-95930

 

Ferienwohnung

Haus in der Sandkaul

Bergstraße 9

56745 Weibern

 

Tel.: 02655960019

 

 

Ferienwohnung Karin und Michael Lang

Auf Buschacker 11

56745 Weibern

 

Tel.: 02655 94 16 72

langka@gmx.net

 

Orientalisches Loft im alten Schwesternhaus in Weibern

 

Marienzimmer im alten Schwesternhaus in Weibern

 

Forsthaus Cafe Restaurant Riedener Mühlen

Riedener Mühlen, Nettestraße 12

56745 Volkesfeld / Rieden

 

Tel.: 0 26 55 95 99-0

info@hotel-forsthaus.com

 

Alter: Erwachsene/Senioren, Junge Erwachsene, Junioren, Schüler
Weiterführende Links zu "Bowhunterligaturnier 26.6.2021"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bowhunterligaturnier 26.6.2021"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

DSCF4446.JPG BEECHFIELD-Cap-BBT
ab 9,99 € *
Zuletzt angesehen